Sie sind hier: / Kunst & Malerei / Altmeister
Zurück zur Übersicht Altmeister

CARL FAUST(1874-1935)JAN VERMEER-ANSICHT VON DELFT-ÖL/LEI.SIGN.DATIERT 1927

Art.Nr.: ku79

 CARL FAUST (1874-1935)JAN VERMEER-ANSICHT VON DELFT-


Kopiert im Mauritshuis in Den Haag
Originalgröße nach dem Original!
Signiert,datiert unten links 1927
Maße ohne Rahmen:115cmx97cm 

Prächtiger Museumsrahmen

Carl Faust (Maler)  Carl Faust, auch Karl Faust (* 30. Oktober 1874 in Reyershausen, Provinz Hannover; † 14. November 1935 in Düsseldorf), war ein deutscher Genre- und Porträtmaler der Düsseldorfer Schule.  Insbesondere trat er als Kopist alter Meister in Erscheinung.  Ab 1894 studierte Faust an der Kunstakademie Düsseldorf Malerei. Dort waren Johann Peter Theodor Janssen, Heinrich Lauenstein und Claus Meyer seine Lehrer. Neben der Genre- und Porträtmalerei spezialisierte er sich auf die Nachbildung von Werken alter Meister. Replikate fertigte er etwa von Werken von Anthonis van Dyck, Frans Hals, Hans Holbein dem Jüngeren, Bartolomé Esteban Murillo, Rembrandt van Rijn und Tizian. Zu den Persönlichkeiten, die ihn als Porträtmaler schätzten, gehörte der Kunstsammler Alexander Schnütgen, der sich im Jahr 1910  im Lehnstuhl sitzend und im Sterbejahr 1918 von ihm malen ließ.  Literatur  • Faust, Carl. In: Martina Sitt, Kunstmuseum Düsseldorf, Galerie Paffrath (Hrsg.): Lexikon der Düsseldorfer Malerschule 1819– 1918. Bruckmann, München 1997, ISBN 3-7654-3009-9, Band 1,  S. 344  • Thieme-Becker, Band XI (1915), S. 302  • Emmanuel Bénézit: Dictionnaire critique et documentaire des peintres, sculpteurs, dessinateurs et graveurs de tous les temps et de tous les pays. Gründ, Paris 1999, ISBN 2-7000-3010-9, Band 5,  S. 32  



Der Rahmen ist kein Bestandteil des Verkaufs und wird dazu geschenkt. 

 

Verkauf der Ware erfolgt gem.§25a UstG.ohne Mehrwersteuerausweis(Differenzbesteuerung)

7.900,00 € zzgl. Versandkosten.

Produktbilder